ehemalige Mitarbeiter am Standort Essen

M. Ed. Benjamin Voorgang

ehem. Wissenschaftlicher Mitarbeiter

M. Ed. Benjamin Voorgang

E-Mail:

Lebenslauf:

Seit 10/2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des Graduiertenkollegs Querschnittsaufgaben in Lehrerbildung sowie Schul- und Unterrichtsentwicklung (GKQL) an der Universität Duisburg-Essen am Lehrstuhl für Didaktik der Informatik unter der Leitung von Prof. Dr. Torsten Brinda

04/17 - 09/19 Master of Education in den Fächern Mathematik und Informatik (Gy/Ge) an der Universität Duisburg-Essen

10/13 - 03/17 Lehramt Bachelor in den Fächern Mathematik und Informatik (Gy/Ge) an der Universität Duisburg-Essen

2010 - 2013 Berufliches Gymnasium (Wirtschaft) am Berufskolleg Geldern des Kreises Kleve in Geldern/NRW

2005 - 2010 Friedrich-Spee-Gymnasium in Geldern/NRW

2001 - 2005 Brüder-Grimm-Grundschule in Issum/NRW

Projekte:

Mitglied des Graduiertenkollegs Querschnittsaufgaben in Lehrerbildung sowie Schul- und Unterrichtsentwicklung (GKQL)

Projekt UNIWIS: Untersuchung des Informatikwissens von Studienanfänger*innen im Lehramtsstudium
(Eine Projektübersicht können Sie beispielsweise diesem Poster - präsentiert am IZfB Tag der Bidlungsforschung 2020 - entnehmen).

Publikationen:

Filter:
  • Voorgang, Benjamin; Brinda, Torsten: What Competencies Do Student Teachers Have? - Developing a Test Instrument to Assess Algorithm-Related Competencies. In: Falkner, N.; Seppala, O. (Hrsg.): Proceedings of the 20th Koli Calling International Conference on Computing Education Research (Koli Calling '20), November 19-22, 2020, Koli, Finland. ACM Press, New York 2020, S. 1-2. doi:10.1145/3428029.3428566VolltextBIB DownloadDetails

Lehrveranstaltungen:

Schülerlabor Informatik (Seminar; ab Wintersemester 2019/2020)