Publikationen

Art der Publikation: Beitrag in Sammelwerk

Lernprozesse mit Lernumgebungen unterstützen: Roboter im Informatikunterricht der Realschule

Autor(en):
Wiesner, B.
Herausgeber:
Brinda, T.; Fothe, M.; Hubwieser, P.; Schlüter, K.
Titel des Sammelbands:
Didaktik der Informatik - Aktuelle Forschungsergebnisse - 5. Workshop der GI-Fachgruppe "Didaktik der Informatik"
Seiten:
23-32
Verlag:
Köllen
Ort(e):
Bonn
Veröffentlichung:
2008
Sprache:
deutsch
Zitation:
Download RIS

Kurzfassung

Roboter aus dem Hobby- und Bildungsbereich besitzen eine Reihe von Merkmalen, die sie als Unterrichtsmedien zur Vermittlung ausgewählter Inhalte des Informatikunterrichts geeignet erscheinen lassen. Da Aussagen über die Wirksamkeit insbesondere für den Realschulbereich bisher fehlen, wird hier untersucht, welche Einflüsse solcher Systeme auf einzelne Komponenten von Lernprozessen zu erwarten sind und inwieweit diese einzelnen Einflüsse bereits in anderen Untersuchungen bestätigt sind. Auf der Basis eines einfachen Lernprozessmodells und eines für den Informatikunterricht der Realschule typischen Lernszenarios wird ausgeführt, wie Robotersysteme Lernen unterstützen können. Ausgehend von den Effekten auf die Lernprozesskomponenten und den zu erwarteten Einflussfaktoren wird ein Wirkungsschema angegeben, das als Grundlage weiterer empirischer Forschung zur Wirksamkeit von Robotersystemen im Informatikunterricht dienen kann.
Volltext